Rund ums Alpaka

  sanfte, gutmütige Vegetarier


Unsere sympathischen Wolllieferanten

Alpakas sind wie alle Kamele Herdentiere und fühlen sich in Gruppen am wohlsten. Es gibt zwei Alpakatypen in unserer kleinen Herde. Das Huacaya und das Suri. Sie unterscheiden sich in der Struktur ihrer Faser (Wolle).

Das Huacaya-Alpaka hat eine feine, gleichmässig gekräuselte Faser und einige Grannenhaare (Deckhaare). Das Suri-Alpaka hingegen hat keine Kräuselung in der Faser. Das Haar bildet gelockte, gerade Strähnen, die am Tier herabhängen. Dadurch wirken Suris oft schmaler als Huacayas.

Alpakas sind alle Pflanzenfresser und ernähren sich fast ausschliesslich von Gräsern.

Wie alle Kamele haben sie einen dreiteiligen Magen, der das Verdauen der Pflanzennahrung erleichtert. Alpakas haben keine oberen Schneidezähne, sondern eine Kauplatte. Unsere Tiere werden jährlich geschoren. Die Rohwolle kann zu hochwertigem Alpakagarn und vielen weiteren qualitativ hochwertigen Produkten verarbeitet werden.

Warum Alpaka Wolle?

Sie glänzen wie Seide und wärmen wie Wolle.

Alpakawolle findet man in 16 verschiedenen natürlichen Farben. Die Alpakafaser ist ungewöhnlich stark und widerstandsfähig, gleichzeitig aber auch seidig weich, geschmeidig, temperatur- und feuchtigkeitsausgleichend, geruchsneutral, selbstreinigend und antibakteriell. In Verbindung mit bester Baumwolle bieten unsere Bettwaren einzigartigen Schlafkomfort in reinen Naturfasern. 

Der Inhalt der Bettwaren besteht aus 100 % Alpakafaser. Da die Alpakafaser lanolinfrei ist, kann beim Waschen der Rohfaser eine gewöhnliche Industrieseife verwendet werden. Das Kardieren der Faser ist ein rein mechanischer Vorgang. Der Rohstoff bleibt naturbelassen und frei von Chemikalien oder Bleichmitteln.

Die thermische Kapazität bei Alpakaprodukte sorgt das ganze Jahr über für die richtige Temperatur zum Wohlfühlen. Die Faser enthält mikroskopisch kleine Lufttaschen und sorgt so für den optimalen Isoliereffekt. Sie wärmt bei Kälte und schützt uns vor der Hitze.

Der Tragekomfort der Alpakawolle ist der Kaschmirwolle absolut ebenbürtig.

Unsere Bettwaren

Duvet Chile


Bezugsstoff
100 % Baumwolle-Feineinschütte creme

Füllung
100 % Alpaka – Wolle

Steppung
Rhombenform Rahmen gesteppt

Die Duvets werden in diversen Grössen und mit verschiedenen Füllmengen hergestellt.

Folgende Duvets sind ab Lager erhältlich:

Duvet light 160 x 210 1000 g CHF 325.00

Duvet 160 x 210 1240 g CHF 375.00

Vierjahreszeiten Duvet 160 x 210 1240/1000 g CHF 600.00

Zum Shop

natur-nah.com KLG

Fischenhölzlistr. 26
CH-8580 Amriswil


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden